Ihr Warenkorb ist leer.

Barefoot Sattelsysteme

Warum Barefoot?

Ist der Entschluss zum Reiten erst einmal gefasst, stellt sich jedem Pferdefreund die gleiche Frage: Welcher Sattel passt zu mir und meinem Pferd? Sabine Ullmann hat diese Frage mit der Entwicklung eines Sattelsystems mit dem sinngemäßen Namen Barefoot beantwortet. Der Anspruch war klar, es sollte ein Sattel sein, der die optimale Bewegungsfreiheit des Pferdes in jeder Situation gewährleistet und dem Reiter eine ideale Sitzposition bietet. So ist bereits im Jahre 2002 der Barefoot-Sattel entstanden und wurde bis heute konsequent weiterentwickelt.

Baumlos Reiten mit Barefoot ist inzwischen zu einem Begriff geworden.

 

Was ist ein flexibler Barefoot Sattel ?

Alle Barefoot-Sättel verfügen inzwischen über das neue VPS-System mit idealer Freiheit der Wirbelsäule, eine frei positionierbare Steigbügelaufhängung und eine flexible V-Gurtung. Das Grundprinzip ist bei jedem Barefoot identisch, ganz egal, ob es ich um ein Sattelmodell mit Sattelblatt, wie den London, Lexington, Barrydale, Cheyenne oder Cherokee handelt. Oder um einen Barefoot im Western-Stil wie den Arizona, Arizona Nut, Nevada, Virginia Rose oder Missoula Nut.

Bei Sätteln mit starrem Baum können bei Veränderungen des Pferderückens punktuell Druckspitzen durch das Reitergewicht verursacht werden.
Da sich der Rücken eines Pferdes natürlich ständig durch Wachstum, altersbedingt und durch Muskelauf – und Abbau verändert bedarf es bei Baumsätteln regelmäßiges Nachpolstern.
Eine im Laufe eines Pferdelebens durchaus kostspielige Angelegenheit, die aber bei verantwortungsvoller Pferdehaltung unverzichtbar ist.

Flexible oder baumlose Sattelsysteme passen sich veränderten Rückenformen automatisch und ohne die Hilfe eines Sattlers an.
Davon profitieren auch Reitschulen und Reitbetriebe, die Verwendung von nur einem Sattel für verschiedene Pferde ist in der Regel problemlos möglich.
Selbst bei unterschiedlichen Widerristformen kann ein Barefoot absolut unproblematisch durch den Austausch der Vorderfork angepasst werden.
Die Austauschfork ist in allen verfügbaren Größen von „eng“ bis „XXL“ stets bei uns lieferbar.

Wie jeder konventionelle Sattel braucht auch ein baumloser Barefoot zur Unterstützung einer optimalen Druckumverteilung eine gute Sattelunterlage.
Auch dafür ist bei Barefoot mit den Pads Spezial und Physio gesorgt.

Selbst höhere Reitergewichte und größere Belastungen durch Wander- und Distanzritte haben dann keine negativen Auswirkungen auf den Rücken Ihres Pferdes.

 

Die Barefoot–Philosophie

Barefoot bietet für jeden Freizeitreiter den richtigen Sattel und erfüllt die Bedürfnisse eines jeden Pferdes.

Ob die Rücken-Muskulatur eines jungen Pferdes optimal aufgebaut werden soll, ein Problemrücken verbessert werden muss oder ob man dem Rücken eines älteren Pferdes gerecht werden will... mit Barefoot kein Problem.

Dass man Rückenproblemen bei einem gesunden Pferd mit jedem Barefoot-Sattel natürlich optimal vorbeugt, versteht sich dabei von selbst.

Alle Barefoot-Sättel sind aus Echtleder (die Cheyenne DryTex ausgenommen) und bieten in ihrer Verarbeitungsqualität ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

Barefoot Sattel- und Sitzgrößen

 

 
A=Sattellänge gesamt
 
B=Länge Sitz
 
C=Länge Sattelblatt

 


Jeder Barefoot-Sattel ist ein Naturlederprodukt und wird von Hand gefertigt.

Kleine Abweichungen der Maßangaben sind daher nicht auszuschließen.

 

 
Sattelmodell 
 
 
A in cm 
 
B in cm 
 
C in cm 
empf. für
Konf.größe
Damen
empf. für
Konf.größe
Herren
Arizona Gr. 0
53 30 37 32-34/36 44
Arizona Gr. 1
58 35 38 36-40 44-48
Arizona Gr. 2
61 40 37 42-46 50-54
Atlanta Gr. 1
58 35 36 36-40 44-48
Atlanta Gr. 2
61 40 38 42-46 50-54
Barrydale Gr. 1
51 34 55 36-40 44-48
Barrydale Gr. 2
56 39 57 42-46 50-54
Cherokee Gr. 1
49
35 53 36-40 44-48
Cherokee Gr. 2
56 40 55 42-46 50-54
Cheyenne Gr. X0
42 28 37
104-140 104-140
Cheyenne Gr. 0
48 32 45 32-34/36 44-46
Cheyenne Gr. 1
52 36 50
36-40 46-48
Cheyenne Gr. 2
58
40 51 42-46 50-54
Lexington Gr. 0
xx xx xx 32-34/36 44-46
Lexington short Gr. 1
51 35 53 36-40 46-48
Lexington short Gr. 2
56 39 55 42-46 50-54
Lexington long Gr. 1
51 35 57 36-40 46-48
Lexington long Gr. 2
56 39 59 42-46 50-54
London Gr. 0
45 30 51 32-34/36 44-46
London Gr. 1
50 34 55 36-40 46-48
London Gr. 2
55 39 57 42-46 50-54
Missoula/Virginia Gr. 1
59 38 34 36-40 44-48
Missoula/Virginia Gr. 2
65 43 36 42-48 50-56
Nevada
57 35 46 36-44 44-52
Sevilla Gr. 1
52
34
42
36-40
44-48
Sevilla Gr. 2
58
39
49
42-46/48
50-56

 

Zurück

Produkte
Informationen
Mehr über...
Finanzpartner
Willkommen zurück!
Angebote

Christ Fellsattel Iberica Plus

Christ Fellsattel Iberica Plus
Unser bisheriger Preis 389,00 EUR
Jetzt nur 349,00 EUR
Sie sparen 10 % / 40,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Angebote »
Bestseller

01. Startrekk Klettkissen

158,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Deuber Sattelgurt - Lederbauchgurt

119,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. Christ Mondgurt Lammfell

123,20 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. Barefoot Ride-On-Pad Physio

199,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

05. Barefoot Contour Physio

89,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten